Mehrfarbiger Digitaldruck auf Frontglas der PV-Module
SWISSPANEL SOLAR
  • SWISSPANEL SOLAR
  • SWISSPANEL SOLAR

Unsichtbare Energiequelle - bedruckte Solarmodule

SWISSPANEL SOLAR macht Photovoltaik salonfähig. Die Hochschule Luzern hat mit Förderung der Üser- Huus AG und dem Schweizerischen Nationalfonds eine Methode entwickelt, mithilfe derer ein mehrfarbiges Bild so angepasst werden kann, dass es auch für Photovoltaikmodule bestens geeignet ist. Die optimierte Bilddatei wird im keramischen Digitaldruckverfahren auf das hochwertige Floatglas aufgedruckt und als Frontscheibe in den mehrschichtigen Aufbau des PV-Moduls integriert. Dabei lassen sich vielfältigste Motive aufbringen, die ganz individuell gestaltet werden können. Der Druck konnte so optimiert werden, dass eine gewünschte Balance aus Farbsättigung und Leistung der bedruckten Solarmodule erreicht werden kann.

SWISSPANEL SOLAR setzt Architektur wirkungsvoll in Szene und sorgt gleichzeitig für ausreichend Energie aus nachhaltiger Quelle. Mit den mehrfarbigen PV-Modulen lassen sich intelligente und kreative Fassaden planen, die endlich mehr Leben in die ansonsten eintönige Optik von Solaranlagen bringen.

Nutzen

  • SWISSPANEL SOLAR kann an Fassaden und auf Dächern verwendet werden
  • Freie Gestaltung der Fassade durch keramischen Digitaldruck, dadurch Reduktion des typisches Erscheinungsbildes der PV-Module
  • Maximale Flexibilität in Bezug auf Design- und Farbwünsche (Logos, Fotos, vollflächiger Druck, etc.)

Merkmale

  • Mehrfarbiger Digitaldruck auf Frontglas der PV-Module
  • Optimale Effizienz bei möglichst deckender Bedruckung, ca. 80% je nach Motiv und Farbwahl
  • Herstellung des bedruckten Glases und Lieferung an einen beliebigen PV-Hersteller für den Zusammenbau
  • Max. Abmessungen gemäss PV-Modul Hersteller

Anwendung

  • Fassaden mit erhöhten gestalterischen Anforderungen
  • Fassaden zur Energiegewinnung bei gleichzeitiger Nutzung als Werbefläche

Kontakt

PDF-Download-Center